Dreiflüsse-Stadt Passau in Niederbayern

Vom Land der Regenbogen nach Passau

Die Dreiflüssestadt Passau liegt am Zusammenfluß von Donau, Inn und Ilz. Einzigartig ist die Passauer Altstadtkulisse, die vom dreikuppeligen Stephansdom überragt wird. Kleine und große Gassen, historische Bauten und malerische Plätze prägen die Altstadt. Sehenswert sind der Dom, das Rathaus, die Veste Oberhaus, viele Kirchen und Museen. Romantische Uferprommenaden laden zum Entdecken und Verweilen ein, oder wie wäre es mit einer kleinen Schifffahrt?

Entfernung ca. 110 Kilometer / 120 Min. Fahrzeit

-0.9 °C
1019 hPa
80%