Herzlich Willkommen
im Bayerischen Wald!

Entdecken Sie Ihren Urlaub im Land der Regenbogen!

Gastgeber suchen

Erwachsene

Kinder

Alter der Kinder

Land der Regenbogen Mobile Icon

Herzlich Willkommen
im Land der Regenbogen

Rund um die Städte Cham und Roding im Naturpark Oberer Bayerischer Wald liegt die Urlaubsregion Land der Regenbogen. Wälder, Wiesen und der Fluss Regen bieten reizvolle Möglichkeiten für Familien mit Kindern und Aktivurlauber wie Wanderer, Radler, Bootfahrer oder Angler. Auch Gruppen und Vereine schätzen das breite Angebot an Hotels, Restaurants und Ausflugszielen.

Hier werden Ihre Urlaubsträume wahr - ob gemeinsam mit der Familie, dem Partner oder in einer Gruppe Gleichgesinnter. An den Ufern des Regens entecken Sie die Unberührte Natur und das breitgefächerte Kulturangebot. 

Finden Sie alle Infos für Ihren Urlaub im Land der Regenbogen!

Cordonhaus

Mit der Renovierung des Cordonhauses im Jahre 1982, dem ehemaligen Zehentstadel der Reichenbacher Propstei, zur Zeit der französischen Revolutionskriege Soldatenunterkunft (französisch „Cordon“ = Postenkette), hat sich die Stadt Cham Räume geschaffen, die für Ausstellungen ebenso wie für kammermusikalische, literarische und Kleinkunst-Veranstaltungen ideale Bedingungen bieten.

Beim Betreten des Innenhofs fallen der angebaute Laubengang mit seinen Rundsäulen und die angrenzende Stadtmauer auf. Ursprünglich diente das Gebäude als Propstei des Kloster Reichenbach, aber in seiner langen Geschichte erfüllte das Haus verschiedenste Zwecke. Im 18. Jahrhundert hatten berittene Truppen hier ihren Stützpunkt. In dieser Zeit entstand der Name Cordonhaus. Er leitet sich aus dem Französischen ab und bezeichnet eine Kette militärischer Posten, die zur Sicherung der Landesgrenze eingesetzt wurden. Während das Gebäude in den 1970er Jahren akut gefährdet war, erhielt es nach einer umfassenden Renovierung 1981 eine neue Nutzung. Heute beherbergt es die Tourist-Information und die Städtische Galerie.