Herzlich Willkommen
im Bayerischen Wald!

Entdecken Sie Ihren Urlaub im Land der Regenbogen!

Gastgeber suchen

Erwachsene

Kinder

Alter der Kinder

Herzlich Willkommen
im Land der Regenbogen

Rund um die Städte Cham und Roding im Naturpark Oberer Bayerischer Wald liegt die Urlaubsregion Land der Regenbogen. Wälder, Wiesen und der Fluss Regen bieten reizvolle Möglichkeiten für Familien mit Kindern und Aktivurlauber wie Wanderer, Radler, Bootfahrer oder Angler. Auch Gruppen und Vereine schätzen das breite Angebot an Hotels, Restaurants und Ausflugszielen.

Hier werden Ihre Urlaubsträume wahr - ob gemeinsam mit der Familie, dem Partner oder in einer Gruppe Gleichgesinnter. An den Ufern des Regens entecken Sie die Unberührte Natur und das breitgefächerte Kulturangebot. 

Finden Sie alle Infos für Ihren Urlaub im Land der Regenbogen!

Lamberg Wallfahrtskirche der Hl. Walburga

Der Lamberg ist mit etwas über 600 m die höchste Erhebung im Chamer Becken. Hervorgegangen aus einer alten Ministerialenburg mit eigener Burgkapelle, entstand dann die Wallfahrtskirche der hl. Walburga in der Zeit der Zugehörigkeit zum Kloster Reichenbach.

Die Wallfahrt blühte besonders in der Barockzeit auf diesem "Heiligen Berg in Bayern", wie er von den Böhmen genannte wurde. Zweimal wurde die Kirche "demoliert" - während der Reformationszeit und der Säkularisation, zuletzt 1832 wieder errichtet. Die drei Altäre stammen aus der Zeit um 1840. Das Altarblatt auf dem Hochaltar ist eine Kopie der "Walburgaeinkleidung" auf dem Münsteraltar (von Reisbacher). Drei qualitätsvolle Ölbilder und eine Sammlung von nahezu 200 Votivtafeln um einen altarähnlichen Aufbau im rechten Seitenrondell sind sehenswert. Das Hauptwallfahrtsfest ist am dritten Sonntag im September. In bescheidenem Maße besteht die Wallfahrt auch heute noch. Am 1. Mai werden auf dem Parkplatz unterhalb der Wallfahrtskirche die Fahrzeuge gesegnet. An Christi Himmelfahrt ist traditionell die Männerwallfahrt von Chammünster aus zur Hl. Walburga.
Die Gaststätte am Lamberg ist geöffnet von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Montag Ruhetag. Telefonisch erreichbar unter: 09971/7676110 oder irmgard.zach@gmx.de