Prager Altstadt

Vom Land der Regenbogen nach Prag und Klattau

Die Hauptstadt der Tschechischen Republik wird nicht ohne Grund „Goldene Stadt“ genannt. Prag ist ein lebendiges Lehrbuch der Architektur mit unzähligen Denkmälern. Ein Ort voller Musik, Romantik und Nostalgie – und dennoch eine moderne lebendige Metropole! Seit 1992 steht der historische Stadtkern auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO.

Bei einer Tagesfahrt empfiehlt sich ein Spaziergang über den Wenzelplatz, ein Bummel durch die Prager Altstadt mit der astronomischen Rathaus-Uhr, ein Gang über die steinerne Karlsbrücke und der Aufstieg zur Prager Burg mit St. Veitsdom.

Entfernung Prag ca. 180 Kilometer / 140 Min. Fahrzeit

Klattau
Klattau – tschechisch Klatovy – ist eine attraktive Stadt im böhmisch-bayerischen Grenzgebiet. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten gehören der Schwarze Turm, die Jesuitenkirche, das Rathaus und die einzigartige Barockapotheke „Zum weißen Einhorn”.

Entfernung Klattau ca. 75 Kilometer / 60 Min. Fahrzeit

-0.9 °C
1019 hPa
80%